Skip to content

Teleskoplader-Fight der Landwirtschafts-Simulanten

Bremen, 15.04.2024

Geschätzte Lesezeit: 6 Minuten

Challenge Day ´24

Merlo Reality Parcours für Online-Profis

Teleskoplader sind zum Arbeiten da. Klar!

Teleskoplader sind zum Spielen da. Auch klar?!

Bist du im Landwirtschaftssimulator aktiv? Dann weißt du, der Spaßfaktor für Technik kann sehr hoch sein.

Trifft das Virtuelle auf das echte Arbeitsleben, wird es spannend.

Im Traction Bootcamp prüften Simulanten Kings & Queens bereits mehrere Teleskoplader auf Herz und Nieren.

Wir wollten es wirklich wissen. Und luden einige der umtriebigsten Landwirtschaftssimulanten in das Bremer Headoffice.

Dafür zimmerten wir eine Spielwiese, die es in sich hatte. Auf ging´s zum Merlo Challenge Day. Hast du ihn schon in deinen Kanälen gecheckt und mitgefeiert?

Der 14.04. war der Tag der Tage. Die Action der Heros ging auf ihren Kanälen online.

Hier die wichtigsten Facts zum Event.

Merlo Update

Immer auf dem aktuellen Stand, was im Teleskopmarkt läuft! Wir berichten über neue Technik, Trends, Entwicklungen: Jetzt mit Merlo-Wissen punkten.

Pylonentennis im Roto
Basketball mit dem Multifarmer
Stapeln mit Abstützungen
Mutter versenken

Die Challenges

VR / 360° Video-Sequenzen der vier Stationen
Fast wie live. Steig mit Ansgar, Felix und den anderen direkt in die Kabine!

I Versenken:
Nicht Schiffe, sondern eine schöne große Mutter (von Schraube) musste in Pylonen versenkt werden. Sie war an einem Band am Geräteträger des Rotoren befestigt.

II Basketball:
Im Multifarmer ging es über einen Slalom ran an den Korb. Auf den Gabeln musste der Ball balanciert werden und am Ende der Tour in das Netz. Anschließend zurück auf den Startpunkt im Zickzack-Kurs!

III Stapeln:
Der starre Teleskoplader mit Abstützungen sollte zwei Gitterboxen einzeln aufnehmen. Sie mussten an einen festgelegten Punkt ordnungsgemäß wieder abgestellt und aufeinandergesetzt werden. Vorsicht! Spaß und Action garantiert.

IV Pylonentennis:
Über den Haken einer Winde mussten im drehbaren Roto Tennisbälle von Signal-Pylonen gekickt werden. Im Radius um den Teleskopstapler waren mehrere Punkte dafür anzufahren.

Vom Merlo Team wurden die Teilnehmer in die Technik eingewiesen. Testläufe und -Fahrten inklusive. Dann hieß es „Nix geht mehr!“ und die Uhr lief.
Ziel: beste Zeit = Sieg

Die Player

Ein Highlight im Game ist die gechillte Profi-League der Simulanten. Wir sind mega froh über die Aufstellung unserer Kämpfer.

In alphabetischer Ordnung:

Ansgar – NPlay

https://www.youtube.com/@NPLAY

In seinem Heimatort kann der studierte Politikwissenschaftler sich noch relativ frei und ohne Paparazzi bewegen. Ansonsten erkennst du sein Nahen an der Traube von Menschen um ihn herum. Mit allen redet er freundlich und interessiert.

Eigentlich wollte der hauptberufliche Youtuber Moderator werden. Hat mit Google & Co. geklappt, findest du nicht?! In der letzten Trecker-Tour mit seinem hohen Praxisanteil kannst du sein breites Wissen und die Kommunikationstechniken gut erkennen.

Chris – FarmingDude´s

https://www.youtube.com/@FarmingDuds 

Lichtdesigner- und -operator während der Corona-Krise zu sein. Puh. Das war auch für Chris extra hart. Keine Touren, keine Kohle. Da brauchte es Ideen.

Aus anfänglich 5 Abonnenten hat er einen Kanal rund um die Physik im Landwirtschaftssimulator gezimmert.

Ihn und seine Gemeinde treibt an, die realen Bewegungen der Maschinen so detailgetreu wie möglich dem echten Leben nachzubauen.

Denise – Niisyen

https://www.youtube.com/@Niisyen

Ihre Spezialität im Game ist das Laden. Nach eigenen Angaben kann sie das auch sehr gut. Schau gern rein! Herrlich erfrischend zu erleben, wie es in der wahren Arbeitswelt so klappt.

Im Vollzeitjob wirkt Niisyen im Jugendamt. Nach Streams von Shootern und Strategiespielen kam sie auf Simulationen. Erst mal den Flugsimulator und dann LS. Jetzt ihr Lieblings-Spiel.

Spaß first“ ist ihr Motto.

Felix – AgrarPlay

https://youtube.com@AgrarPlay

Projektcontrolling, Papa eines Vierjährigen zu sein und die Liebe zum Gaming. Das vereint Felix in einem super charming Mix. Unter der Woche wird im Office geschuftet und am Youtube-Kanal im Streaming-Studio gefeilt. Das Wochenende gehört Familie und Garten.

2013 startete AgrarPlay. Gespielt wird dort so realistisch wie möglich. Felix treibt die Suche nach dem Optimum an. Bei Messen und Veranstaltungen versucht er herauszufinden, wie Technik und Abläufe in der Realität genau funktionieren. Er ist außerdem ein klasse Netzwerker. Kennt fast alle und jeden der Simulanten-Szene.

Mario Hirschfeld

https://www.youtube.com/@MarioHirschfeld

Mit knalligem Hirsch-Orange brandet er seine LS-Feeds. Der Anwalt in einer Digital-Agentur nimmt es auch im Spiel mit dem Spaß oft ganz genau. Sein Modus ist detailverliebt und realitätsnah. Aktuell streamt er 3-4 Stunden am Dienstagabend. Auch echt hörenswert: der Podcast mit Werner „Die Hobby Influencer“!

Laut Mario sind LS und die Online-Beiträge „Me-Time“, in der er runterkommt und entspannt.

Bonuspunkte in Marios Einstellung sind die Xmas-Charity-Aktionen für Kids seiner Region. Weihnachten bekommen darüber auch ärmere Kinder Geschenke, die sonst leer ausgingen.

Randy – SachsenLetsPlayer

https://www.youtube.com/@sachsenletsplayer und https://www.youtube.com/@Cornhubde

Eine Ausbildung im Einzelhandel hat er absolviert. Den Job aber nicht geliebt und ab ging´s mit dem Online-Zocken. Start mit dem LS13 und die stete Suche nach Mods und Erweiterungen. 2017 kam der Cornhubde-Kanal dazu.

Hauptberuf heute: Influencer. Markenzeichen „Quick & Dirty“. Während andere sich in LS-Details wohlfühlen, möchte Randy schnell und einfach alles Wichtige darstellen.
Genialer Tipp für die Ohren übrigens: der Podcast mit erst Ansgar und später Felix „Grüß dir!“

Tino ist ein Experte für 3D / CAD-Modelle und Mods im Landwirtschaftssimulator.

Seine Mods (Abk. von Modifikationen) sind extrem praxisnahe technikaffine Erweiterungen des Spiels.

Der staatlich geprüfte Techniker im Garten- und Landschaftsbau führt einen Gärtnereibetrieb und ist Gemüsebauer.

Im Landwirtschaftssimulator wirkt Tino seit 2013. Dort stellt er ganz unterschiedliche Modelle visuell und beweglich dar. Er entwickelt auch spezielle LS-Auftragsprojekte für Unternehmen.

Werner – BurningGamers

https://www.youtube.com/@burninggamersde

Wie immer begleitet vom treuen Carlo, dem Filmer und Social-Media-Experten.

Werners Spielergruppe von derzeit 20-30 Aktiven gibt es seit rund 10 Jahren.

Der Innsbrucker arbeitet 50-60 h pro Woche in einer familiengeführten Fliesenlegerei. Nach eigenen Angaben könnte er mittlerweile auch von den Influencer-Einnahmen leben. Die Fliesen sind ihm aber extrem wichtig. Also muss für den symphatischen ´Workaholic´ beides gehen.

Publikumspreis
Maik – Zusammen mit dem kleinen Bruder Lennard besuchte er unser Event und verbrachte actionreiche Stunden mit seinem Helden Ansgar.

Mehr über die Simulanten-Aktion bei Merlo?

Check jetzt die Youtube-Channels der Player!

Sag uns deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Du hast Fragen oder Anregungen zum Artikel? Dann schreib uns einfach eine Nachricht an news(at)merlo.de. Wir antworten dir schnell.
Vielen Dank.

Was kommt noch?

Halt dich mit unseren Updates auf dem Laufenden! Wir beraten dich gern.

News

Simulation vs Reality
Simulation vs Reality
#TeamMerlo
#TeamMerlo