Technik im Teleskoplader

Zapfwelle und Drei-Punkt-Aufhängung

2001 präsentierte Merlo den ersten Multifarmer, die Kombination aus Teleskoplader und Traktor. 2016 zeigt sich das Modell für den kommunalen Einsatz auf der bauma.

   

Die Möglichkeit, vorn Anbaugeräte aufzunehmen und hinten Traktor-Arbeiten auszuführen, überzeugte zuerst Landwirte. Heute zeigen sich die wirtschaftlichen Multi-Talente in Kommunen, im Bau, in der Forstwirtschaft. Die Tragkraft des Drei-Punkt-Krafthebers am Heck beträgt 7.000 kg. Die mechanische Heckzapfwelle bietet Geschwindigkeiten von 540 und 1.000 U/min.

Zapfwellen am Heck gibt es nicht nur beim Multifarmer. Auch diverse modulare Modelle können mit hydraulischer Heckzapfwelle ausgestattet werden. Dort erreicht sie 90 Prozent der Motorleistung der Grundmaschine.