Merlo Hubarbeitsbühne

Hubarbeitsbühnen für Teleskoplader

An die meisten unserer aktuellen Teleskoplader können Hebebühnen angebaut werden.

Die Merkmale der Merlo Hubarbeitsbühnen:

  • Ausführungen für 2-3 Personen,
  • Lasten bis 1.000 kg,
  • Modelle mit auf 5 m ausklappbarer Fläche,
  • schwenkbare Ausführungen,
  • Space-System für Einsätze in bis zu 41 m Höhe, unterflur oder um Ecken herum,
  • sichere Bühnensysteme nach der Europäischen Norm DIN EN 280 für „Fahrbare Hubarbeitsbühnen“

Die Option „Bühnenvorbereitung“ wählt der Kunde gleich beim Kauf. In den drehbaren Roto-Modellen gehört die Option bereits zur Serienausstattung. Der Fahrer bedient die Bühnenfunktionen direkt auf der Plattform im Arbeitskorb. Funkfernsteuerungen sorgen für zusätzliche Präzision und Bewegungsfreiheit.

Merlo Hubarbeitsbühnen entfalten überall dort, wo sicheres Arbeiten in der Höhe wesentlich ist, ihr Potenzial. Hubarbeitsbühnen heben Mensch und Material am Teleskoparm bis 30 Meter in die Höhe. Nach vorn verfügen sie über bis zu 25 Meter Reichweite.

Sie sind schnell und präzise einsetzbar und bieten dabei eine große Einsatzflexibilität. So finden sie sich im Bauwesen, in Kommunen, in der Vermietung, bei Bühnen-Vermietern, im Garten- und Landschaftsbau, wie auch im Messebau. Sie treten bei Renovierungen, Fassadenverkleidungen und bei Verglasungen, bei Montagen in der Industrie, bei verschiedenen Wartungsarbeiten und Arbeiten an der öffentlichen Beleuchtung in Aktion.

Beispiele für Merlo Arbeitsbühnen

Schwenkbar mit Space-System

Das Herz dieses Bühnensystems ist ein mit autonomer Hub- und Schwenkfunktion ausgestatteter Teleskoparm mit Arbeitsbühne. Es gestattet Arbeiten von bis zu 11 Metern unterflur (z. B. bei Einsätzen auf Brückenbögen oder der Inspektion von Viadukten) und erhöht die horizontale Arbeitsausladung um 9 Meter im Vergleich zur Ausladung des Basis-Teleskopladers.

Der Bediener steuert alle Bewegungen des Space-Systems direkt von der Arbeitsbühne aus. Außer den eigenen Sicherheitsvorrichtungen der Merlo Teleskopmaschine, auf der das System installiert ist.

VAM-Bühne

Die Vakuum-Arm-Montage-Bühne wurde speziell für Glasplatten entwickelt. Sie dient ihrer Handhabung und Positionierung.

Ausstattung:

  • Saugnapfträger-Gelenkarme
  • zwei Steckdosen für Elektrowerkzeuge
  • abnehmbare Bedientafel
  • seitliche Erweiterungen als Option

Dachdeckerbühne

Eine weiterer Sonderbau aus dem Hause Merlo für den Einsatz auf Dächern

Eckpunkte:

  • hydraulisch betätigte seitliche Drehung der Bühne
  • Plattform ist mit einer Bedientafel zur Steuerung der Bewegungen von Maschine und Bühne ausgestattet
  • klappbarer Frontschutz